Studie zum Investitionsklima in der Lebensmittelindustrie

Die DLG e.V. (Deutsche Landwirtschafts-Gesellschaft) hat eine Umfrage zum aktuellen Investitionsklima sowie zu bedeutenden Trends in der deutschen Lebensmittel- und Getränkeindustrie durchgeführt und als den DLG-Trendmonitor 2012 vorgestellt. Es wurden 280 Lebensmittel- und Getränkehersteller aus dem deutschsprachigen Raum (laut DLG-Trendmonitor hinsichtlich ein repräsentativer Querschnitt) zu kurz- und mittelfristigen Investitionsabsichten sowie zu den wichtigsten Technologietrends befragt.

Demnach wird in der Milchindustrie in den nächsten drei Jahren verstärkt in neue Technologie investiert. Branchenübergreifend beabsichtigen Unternehmen, vor allem in die Themen Lebensmittelsicherheit, Produktionssicherheit und Verbesserte Produktqualität zu investieren, um damit ihrer Verantwortung und den Forderungen des Handels und der Verbraucher nachzukommen. Trendthemen wie “minimal processing”, Hochdrucktechnologie, Nanotechnologie sowie Automatisierung stehen branchenübergreifend hoch im Kurs. Das Informationsbedürfnis der lebensmittelproduzierenden Unternehmen wird als hoch bewertet. Der Vertrieb der Technologieproduzenten ist hier gefragt!

Quelle: DLG-Trendmonitor Lebensmitteltechnologie 2012.